Spenden



Alle Aktivitäten Saajids werden im Geiste einer freiwilligen Spende durchgeführt.
Da wir in unserer Kultur noch nicht sehr vertraut sind mit Beiträgen auf Spendenbasis, werden wir wo nötig die empfohlenen Beiträge angeben.
Im Menschsein sind wir bedürftig. Wir brauchen Luft, Wasser, Wärme, Nahrung, Zuwendung, Liebe, Schutz, Geborgenheit – so unendlich viel, um mit Körper und Seele lebensfähig zu sein.
Die Balance zwischen Empfangen und Loslassen, Nehmen und Geben, ist lebenswichtig und ein Schlüssel zu wahrem Glück und erfülltem Leben.
Grosszügigkeit als spirituelle Praxis ist das Üben des Gebens und Empfangens, ein Auseinandersetzen mit den eigenen Prioritäten: Was ist mir wirklich wichtig in diesem Leben? Worin liegt wahres Glück für mich? Wie drückt sich dessen Erkennen in meinem Verhalten, in meinen Entscheidungen aus? Was unterstütze und ermögliche ich mit meinem Geld, wofür setze ich es ein?